Home / Buzz / Beliebt im Netz / Die beste Nachricht des Tages: Schokolade macht uns schlauer!

© iStock
Buzz

Die beste Nachricht des Tages: Schokolade macht uns schlauer!

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 22. August 2017

Kann ein höherer Schoko-Konsum uns wirklich schlauer machen?

Eigentlich brauchen wir nicht noch mehr Gründe, genüsslich und ohne schlechtes Gewissen Schokolade zu naschen. Trotzdem freut es uns ganz besonders, dass ein Wissenschaftler der Harvard Universität nun Erkenntnisse zusammengetragen hat, die beweisen sollen, dass Schokolade unsere Gesundheit positiv beeinflusst.

Dr. Robert H. Schmerling von der Harvard Medical School schreibt in seiner Publikation, dass es mehrere Studien gibt, die andeuten, dass ein höher Schokoladenkonsum tatsächlich unsere Hirnleistung anfeuern und Einfluss auf unsere Intelligenz haben kann.

Kakao enthält Stoffe, die unser Denken ankurbeln

So gibt es eine Studie aus dem Jahr 2012, die aufzeigt, dass die meisten der Nobelpreisträger in ihrem Leben überdurchschnittlich viel Schokolade zu sich genommen haben. Dieser Zusammenhang könnte allerdings auch nur ein Zufall sein, so die Forscher.

Grund dafür sollen sogenannte Catechine sein - eine Form von Flavonen, also Pflanzenstoffen, die in Kakao oder dunkler Schokolade zu finden sind. Diese sollen Hirnleistungen unterstützen. Untersuchungen ergaben, dass Erwachsene, die mehr Catechine zu sich nahmen, bessere Gedächtnisleistungen und schnellere Reaktionszeiten hatten als solche, die weniger zu sich nahmen.

Schokolade ist nicht gleich Schokolade

Nicht jede Art der Schokolade ist aber in Sachen Catechinen gleich ausgestattet - vorwiegend ist der Stoff in Produkten mit hohem Kakaoanteil zu finden, erklärt Dr. Schmerling. Übrigens gibt es aber auch einige Obst- und Gemüsesorten, die viele Catechine enthalten, wie zum Beispiel Äpfel, Brokkoli oder Bohnen.

Über eines sind sich alle Wissenschaftler einig: Es ist noch einiges an Forschung nötig, um endgültig zu beweisen, wie "gesund" Schokolade für uns wirklich ist.

Bis dahin denken wir uns einfach, dass Schokolade das Denken fördert, und darum schlagen wir heute auch ohne schlechtes Gewissen beim Nachtisch zu!

Der Test für Schlemmermäulchen:

von Maike Schwinum

Recommended Articles

ich bin 10 und bin schwanger was muss ich verdienen um ein haus zu kaufen 100 dinge die eine frau im leben gemacht haben sollte meine frau wei? nicht ob sie mich noch liebt was kann man an einem date machen wie kann ich ihm sagen dass ich ihn mag ab wann senkt sich der bauch in der schwangerschaft darf man mit seiner cousine schlafen warum nimmt man w?hrend der periode zu wie schnell wird man schwanger wenn man die pille absetzt wie merke ich dass er mich noch liebt wie mache ich ihn scharf auf mich wei?e flecken auf schwarzer w?sche trotz fl?ssigwaschmittel wann kommt der nikolaus 5. oder 6

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam